Indische Diplomaten verlassen Pakistan

10. Februar 2003, 08:24
posten

Nach Ausweisung durch Islamabad

Islamabad - Die von Pakistan ausgewiesenen indischen Diplomaten haben am Montag die Hauptstadt Islamabad verlassen. Betroffen sind der amtierende Botschafter Sudhir Vyas und vier Botschaftsangestellte. Pakistan hatte die Ausweisung in der vergangenen Woche mit Handlungen begründet, die nicht mit dem diplomatischen Status vereinbar seien. Zuvor hatte Indien die Ausweisung pakistanischer Diplomaten verfügt. Damit wurden einmal mehr Hoffnungen auf die Aufnahme von Gesprächen zur Beilegung des Kaschmir-Konflikts gedämpft.(APA/AP)

Share if you care.