Frühlingsboten

11. Februar 2003, 19:57
posten

Für Primeln und Krokusse ist es noch zu früh, für die neuen Makeup-Looks aber genau richtig: Wir zeigen Ihnen, wohin dieser Frühling farbmässig hinsteuert

Bild 1 von 10

Gleich drei Look-Varianten hat man sich bei Yves Saint Laurent ausgedacht. Die Grundidee war, sinnlich-erotische Untertöne mit Romantik zu vereinen. Das Resultat: Nummer eins kombiniert Augen wie aus Stahl mit kühlen romantischen Lippen in zartem Rosa, Nummer zwei setzt auf Satin-Teint, antike Bronzetöne um die Augen und blassem Bordeaux auf dem Mund und Nummer drei setzt das klassische Fuchsia auf die Lippen, um die Augen wird es mit zartem Lidschattten und nerzfarbener (!) Mascara zurückhaltender.

Share if you care.