"Blindventure" - das Spiel ohne Grafik

6. Februar 2003, 15:55
posten

Kostenlos im Netz spielbar - Statt farbenprächtiger Grafik muss sich der "erblindete Held" mittels Geräuschen durch die Insel schlagen

Ein interessantes neues Spiele-Konzept bietet Baudhaus.de mit seinem "Blindventure" "Maitipi Escape" - statt farbenprächtiger Grafik erwartet den Spieler nur ein schwarzen Bildschirm.

Auf die Geräusche kommt es an

Die Hintergrundgeschichte von "Maipiti Escape" ist schnell erklärt: Irgendwo auf einer abgelgenen Pazifikinsel ereignet sich ein Laborunfall. Der Spieler verliert bei diesem Zwischenfall sein augenlicht und muss sich nun blind durch einen Dschungel voller Gefahren zum rettenden Hubschrauber durchschlagen. Der entscheidende Faktor für einen Erfolg ist dabei ein gutes Gehör. Das Spiel soll nur aufgrund der Geräuschkulisse lösbar sein. "Maitipi Escape" kann kosten los im Netz gespielt werden. Zum Beenden der Anwendung müssen sie die Tastenkombination Alt/F4 drücken, zum Start reicht ein Klick auf die Grafik.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.