Bombe explodiert unter Auto von Al-Jazeera-Manager in Ramallah

5. Februar 2003, 14:47
1 Posting

Sachschaden - Rivalitäten zwischen TV-Sendern

Ramallah - Unter dem Auto des örtlichen Büroleiters des arabischen Fernseh-Nachrichtensender "Al Jazeera" in Ramallah ist am Mittwoch eine Bombe explodiert. Nach palästinensischen Angaben blieb Büroleiter Wael Abu Dakka unverletzt. Später wurde ein zweiter Sprengkörper unter dem Fahrzeug gefunden, der jedoch nicht explodiert war.

Die palästinensische Polizei vermutete kriminelle Motive hinter dem Anschlag. In den palästinensischen Autonomiegebieten gebe es große Rivalitäten zwischen einzelnen Fernsehsendern, hieß es in Ramallah. "Al Jazeera" ist im Golf-Emirat Katar beheimatet und gilt als "CNN des arabischen Raums". (APA/dpa)

Share if you care.