Weihnachtsbaum und Nussknacker ...

5. Februar 2003, 12:24
posten

Focus erfragte die bekanntesten und gefälligsten TV-Spots im Dezember - Mit Ansichtssache

Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus dem Bereich TV, Hörfunk, Print, Plakat und Prospekt. Die TV-Spots vom Dezember 2002 erzielen folgendes Ergebnis: Den höchsten Score - errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenprägnanz - erzielt der Take One mit Nokia Handy TV-Spot von DMC vor ÖBB Personenbeförderung von For Sale und Lutz Möbelhaus von Demner, Merlicek & Bergmann.

Die Dezember 2002 TV-Champions

1. Take One mit Nokia Handy/DMC
2. ÖBB Personenbeförderung/For Sale
3. Lutz Möbelhaus/Demner, Merlicek & Bergmann
4. Erste Bank und Sparkasse/Barci & Partner/Young & Rubicam
5. Mc Donald's/CCP, Heye
6. Milka Pralinen Herzen/Barci & Partner/Young & Rubicam
7. Telekom Austria Tik Tak/Euro RSCG E & E
8. Ikea Möbelhaus/McCann Erickson
9. Renault Espace/Publicis
10. One Every One mit Siemens Handy/DMC
11. Sony TV/Saatchi & Saatchi
12. Lorenz Curly/Euro RSCG E & E
13. Wick Plus C/Leo Burnett Frankfurt
14. Jeep Cherokee/BBDO
15. Brieflos/Lowe GGK
16. Darbo Fruchtikus/Demner, Merlicek & Bergmann
17. Raiffeisen Capital Management/Ogilvy & Mather
18. Wiener Zucker/Demner, Merlicek & Bergmann
19. Braun Rasierapparate/BBDO
20. tele.ring Mobilnetz/Baschnegger, Ammann & Partner
21. Labello/TBWA Wien
22. Audi A-8/Saatchi & Saatchi
23. Mon Cheri/TBWA Wien
24. m & m´s/BBDO
25. Persil/BBDO

Die Imagesieger

Der Ansprechendste; Nikon Digital-Kamera
Der Originellste: Ikea Möbelhaus
Der Modernste: Swatch Armbanduhr
Der Informativste: L’Oreal Plenitude Age Perfect Gesichtspflege
Der Sympathischste: c Donald’s
Der Verständlichste: Pritt Klebemittel
Der Kaufanregendste: Ferrero Rocher
Der Auffälligste: Lutz Möbelhaus

(ae)

  • Artikelbild
    foto: focus
Share if you care.