Courtney Love wieder freigelassen

5. Februar 2003, 13:04
posten

Nachdem die Sängerin im Flugzeug randalierte und die Crew beschimpfte wurde Courtney in London schließlich festgenommen

London - Courtney Love (38), die Witwe von Nirvana-Star Kurt Cobain, ist nach ihrer Festnahme auf dem Londoner Flughafen Heathrow am Dienstagabend wieder frei gelassen worden.

Die Sängerin, die auf einem Flug mit Virgin Airlines von Los Angeles die Besatzung beleidigt und gestört haben soll, kam nach mehrstündigem Verhör mit einer Verwarnung davon, teilte die Polizei am Abend in London mit.

Love, Sängerin der Gruppe Hole, hatte bereits im Jahr 1995 auf einem Flug von Brisbane nach Melbourne in Australien eine Stewardess tätlich angegriffen. Im selben Jahr verprügelte sie bei einer Tournee hinter der Bühne eine andere Sängerin.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Courtney Love nach ihrer Freilassung

Share if you care.