Animierter "Matrix"-Kurzfilm veröffentlicht

6. Februar 2003, 17:45
posten

WarnerBros. wird insgesamt vier verschiedene "Animatrix"-Folgen zum Download anbieten

Das amerikanische Filmstudio Warner Bros. setzt auf animierte Kurzfilme um die Fortsetzungen des Kino-Hits "Matrix", die Ende des Jahres veröffentlicht werden, zu promoten.

Jedes Monat einen neuen Film

"The Animatrix", so der Name der animierten Kurzfilme im Quicktime-Format, werden jedes Monat um eine neue Episode ergänzt werden. Den Anfang macht "The Second Resistance Part I". Die Downloaddatei ist in der maximalen Auflösung von 640 x 272 Bildpunkten rund 140 MByte groß.

Prominente Schöpfer

Laut ersten Angaben wurden die animierten Videos von prominenten Schöpfern entwickelt. So hatten etwa die "Matrix"-Schöpfer Andy und Larry Wachowski die Leitung inne. Auch bekannte japanische Anime-Künstler und auch ein Team von "SquareSoft" - bekannt durch die "Final Fantasy"-Reihe sollen Videos produziert haben. (red)

  • Artikelbild
    foto: warnerbros.
Share if you care.