Mit Waschmaschine und PC zum Bier

5. Februar 2003, 10:24
1 Posting

Deutscher entwickelt die "etwas andere" Bierbraumaschine

Für ein gutes Bier gehen manche Menschen weite Wege, andere wiederum nähern sich dem Thema etwas origineller an: Der Deutsche Michael Fey hat seine Waschmaschine so umgebaut, dass er sich sein Bier damit selbst erzeugen kann.

Technik

Zum Einsatz kommt dabei eine ganz normale – natürlich vorher gut gereinigte – Waschmaschine, die mittels einer selbstgebauten elektronischen Schaltung von einem Computer angesteuert wird, zu diesem Zweck hat Fey eine eigene Software – in C und Assembler – programmiert. Wer das Ganze nachbauen will, findet in der Download-Sektion der Webpage zum Projekt eine Anleitung, Blockschaltbiler und den Sourcecode der Software, sowie Rezepte für verschiedene Biersorten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.