Linux nun auch auf dem iPod

5. Februar 2003, 09:49
posten

Apples MP3-Player wird Open Source

Die Entwickler des Projektes "Linux on iPod" können einen Erfolg für sich verbuchen - es gelang das Open Source-Betriebssystem auf dem MP3-Player von Apple zum Laufen zu bringen.

Schwere Geburt

Für die Entwickler ist dies ein großer Schritt, da der Apple iPod als geschlossene Plattform zu sehen ist und technische Informationen eher Mangelware sind. Daher musste viel experimentiert und probiert werden, bis Linux lauffähig wurde, so die Entwickler auf der Webseite. Im Downloadbereich von "Linux on iPod" finden Interessierte neben dem verwendeten Kernel auch hilfreiche Tools und die Dokumentation.(red)

Share if you care.