"Frauenrollen in den Religionen"

20. Februar 2008, 19:00
posten

Die Rolle der Frau aus der Sicht der Religionen und der Position der Frau innerhalb der Familie, der religiösen Gemeinschaft und in der Öffentlichkeit werden an diesem Abend Thema sein. Gibt es Parallelen zwischen den Religionen und wo liegen aktuelle Tendenzen? Gemeinsam mit der Stadtgemeinde veranstaltet die Gruppe "Frauenvielfalt" eine Gesprächsrunde. 

Mitwirkende

Dr.in Margit Leuthold
evangelische Theologin, Krankenhausseelsorgerin im AKH-Wien

Ingrid Lou
Bahá'í -Gemeinde Bad Vöslau

Dr.in Phil. Rose Proszowski
Studium der Politikwissenschaft und Psychologie in Wien, Generalsekretärin und Vizepräsidentin von Or Chadasch, Verein für Progressives Judentum in Österreich.

Medina Velic
Studentin der Sozial- und Kulturanthropologie, Islamische Glaubensgemeinschaft

MMag.a DDr.in Erna Ursula Zisser
Katholische Theologin

LAbg. Bürgermeisterin Erika Adensamer
Moderation

Bürgermeister DI Christoph Prinz
Ehrenschutz und Begrüßung (red)


Termin


20. Februar, 19 Uhr
Festsaal des Rathauses Bad Vöslau
www.badvoeslau.at/gespraechsrunde.html

 

  • Artikelbild
    paula bronstein
Share if you care.