Apple stellt iMac Frühjahrskollektion vor

4. Februar 2003, 16:08
3 Postings

Spitzenmodell mit 1-GHz-CPU, AirPort-Extreme und Bluetooth - eMac nun billiger zu haben

Apple hat am Dienstag die Frühjahrskollektion des iMac vorgestellt. Das Modell mit 17 Zoll Breitbild-Display für 2278,80 Euro verfügt über einen 1 GHz PowerPC G4 Prozessor, einen 133 MHz Systembus, 256 MB DDR Arbeitsspeicher ein 4x SuperDrive und unterstützt AirPort Extreme und Bluetooth.

eMacs billiger zu haben

Das Modell mit 15 Zoll Flachbildschirm besitzt einen 800 MHz PowerPC G4 Prozessor und kostet 1558,80 Euro. Sowohl das 15 Zoll- als auch das 17 Zoll-Modell verfügen über zwei FireWire 400- und fünf USB-Schnittstellen für den Anschluss von Peripheriegeräten.

Apple hat außerdem die Preise für den eMac gesenkt, der nun schon ab 1198,80 Euro zu haben ist.(red)

Link

Apple

  • Artikelbild
Share if you care.