Styria geht in Kärnten mit "Radio Harmonie" on air

4. Februar 2003, 11:55
posten

Ab 5. Februar - Oldies und Schlagermusik

Die jüngste Radio-Tochter der Styria Medien AG, Radio Harmonie am 5. Februar in Kärnten offiziell den Sendebetrieb auf. Unter dem Motto "Immer wieder die schönsten Lieder" stehen deutsche und englische Schlager sowie Oldies im Mittelpunkt des Programms, das täglich rund um die Uhr gesendet wird.

"Stressloses Programm"

"Radio Harmonie spricht alle jungen Schlager- und Oldiefans an, vor allem aber auch Menschen, die in Ruhe Musik hören, sich dabei entspannen und vielleicht das eine oder andere Lied mitsingen wollen", hieß es am Dienstag von Seiten der Geschäftsführer des neuen Senders, Oliver Pokorny und Hanno Hornbanger. Ziel sei es, "ein stressloses Programm zu liefern und die Kärntner mit aktuellen News, dem regionalen Wetter und kärnten-relevanten Themen auf dem Laufenden zu halten.

Vermarkter RMS

Radio Harmonie ist Partner des österreichweiten Werbezeitenvermarkters RMS (Radio Marketing Service). Der neue Sender ist auf den Frequenzen der ehemaligen Sender "Radio Wörthersee" und "Radio Gute Laune" zu empfangen, und zwar in Klagenfurt auf 95,2 und 107,1 in Villach, Velden, Pörtschach, Krumpendorf, Völkermarkt, Feldkirchen und St. Veit/Glan auf 95,2 und in Spittal/Drau, Möllbrücke sowie Seeboden auf 106,6. (APA)

Share if you care.