Flughafen Wien: Zwei Nachfolger für Kommunikationschefin Dagmar Lang

3. Februar 2003, 16:01
posten

Airport-Sprecher Hans Mayer leitet Pressearbeit, bisheriger Häupl-Sprecher Wolfgang Trimmel leitet Werbung, Anrainer- und interne Kommunikation

Der börsenotierte Flughafen Wien hat Nachfolger für die scheidende Kommunikationschefin Dagmar Lang (41) bestellt: Der langjährige Flughafen-Pressesprecher Hans Mayer (51) bleibt als Leiter des neu geschaffenen Fachbereichs Presse- und Informationsarbeit zuständig für die externe Kommunikation des Vienna Airport (VIE) und den Besucherdienst. Zugleich stößt Wolfgang Trimmel (36), zuletzt Sprecher des Wiener Bürgermeisters Michael Häupl (S), zum Flughafen. Er ist künftig zuständig für Werbung, Anrainerkommunikation und interne Kommunikation, teilte der VIE am Montag mit.

Lang wird herausgeberin und Geschäftsführerin des Manstein Verlags

Die bisherige VIE-Kommunikationschefin Dagmar Lang wird wie berichtet Anfang April Herausgeberin und Geschäftsführerin des Manstein Verlags ("Horizont", "Bestseller"). Nach dem Ausscheiden von Geschäftsführer Hans-Jörgen Manstein soll sie im April 2004 die Leitung des operativen Geschäfts bei Manstein übernehmen. Vor ihrem Engagement beim Vienna International Airport war Lang 16 Jahre Wirtschaftsjournalistin, acht Jahre davon beim Manstein-Magazin "Cash".

Noch kein Nachfolger für Trimmel

Durch die Teilung der Abteilung in zwei unabhängige Fachbereiche und die Besetzung mit zwei hoch qualifizierten Fachleuten sei es gelungen, "die Lücke, die Mag. Lang durch ihr Ausscheiden hinterlässt", so zu schließen, dass die Kommunikationsarbeit auf dem gewohnt hohen Qualitätsniveau bleibe, sagte Flughafen-Vorstandssprecher Herbert Kaufmann.

Ein Nachfolger für Trimmel im Büro des Wiener Bürgermeisters ist noch nicht gefunden. (APA)

Share if you care.