"Schöneberger-Show": Peinliche Premiere

4. Februar 2003, 12:54
15 Postings

Wenige Stunden nach Absturz der "Columbia": Raumfahrt-Witze mit Michael "Bully" Herbig und Sänger Sasha - ZDF: "Bedauerlich"

Wenige Stunden nach dem Absturz der US-Raumfähre "Columbia" trat das "blonde Gift" Barbara Schöneberger die Premiere der "Schöneburger-Show" an und damit auch prompt ins Fettnäpfchen.

Michael "Bully" Herbig "Der Schuh des Manitu") und der Popsänger Sasha spielten einen alten Anke-Engelke-Sketch nach, Sasha fragte: "Bin ich durch die Erdatmosphäre eingedrungen?", Herbig fragte: "Bist du da nicht verglüht?", zitiert Spiegel Online.

Die Szenen seien bereits vor acht Wochen aufgezeichnet worden, sagte ZDF-Unterhaltungschef Manfred Teubner am Sonntag und bedauert, dass der ZDF "das nun acht Wochen vor der Ausstrahlung übersehen" habe. (red)

Link

ZDF
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Barbara Schöneberger

Share if you care.