Kein "Plan B" auf Lager

5. Februar 2003, 13:31
posten

Im Falle eines Irakkrieges gibt es kein Ausweichkonzept

Berlin - Berlinale-Chef Dieter Kosslick (54) hat für die Internationalen Filmfestspiele Berlin, die am Donnerstag mit der mehrfach ausgezeichneten Musicalverfilmung Chicago eröffnet werden, kein Ausweichkonzept für den Fall eines Irakkrieges ausgearbeitet.

"Es gibt keinen ,Plan B'", so Kosslick. "Wir haben viele amerikanische Filme mit amerikanischen Stars", im Moment gebe es jedoch keine Anzeichen dafür, dass Hollywoodstars - darunter George Clooney, Richard Gere, Meryl Streep - aus Angst vor einem Flug nach Europa ihren Besuch in der Hauptstadt absagen könnten. "Das kann sich aber in Sekundenschnelle ändern", meint Kosslick. (APA/DER STANDARD, Printausgabe, 3.2.2003)

Share if you care.