Teure Antrittsvorlesung

2. Februar 2003, 16:07
posten

Friedrich Nietzsches erster Vortrag an der Uni Basel über "Homer und die klassische Philologie" brachte 19.000 Euro

Ein Exemplar der Antrittsvorlesung von Friedrich Nietzsche an der Universität in Basel ist auf der 42. Stuttgarter Antiquariatsmesse für 19.000 Euro verkauft worden. Die Vorlesung vom Mai 1869 unter dem Titel "Homer und die klassische Philologie" sei in einer Auflage von nur 30 Stück in Basel gedruckt worden und wurde von Heckenhauer (Tübingen) angeboten, teilte am Sonntag eine Sprecherin der Messe mit.

Ein charmanter Brief Friedrich von Schillers an seine Frau Charlotte, angeboten vom Stuttgarter Antiquariat Voerster, wechselte für 9.500 Euro den Besitzer. "Der Markt verhält sich auf Grund der politischen und wirtschaftlichen Lage derzeit sehr vorsichtig", sagte Ulrich Hobbeling, der Vorsitzende des Verbandes Deutscher Antiquare, in seiner Messebilanz. Dennoch sei die Mehrzahl der 95 Aussteller sehr zufrieden gewesen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.