Unabhängiges Expertenteam ermittelt

2. Februar 2003, 09:47
posten

Raumstation kommt bis Juni ohne Shuttle-Flüge aus

Washington/Moskau/Houston - Bei den Ermittlungen nach dem Absturz der US-Raumfähre "Columbia" wird die NASA von einer unabhängigen Expertenkommission unterstützt. Dem Team gehören Fachleute der Streitkräfte, des Verkehrsministeriums und verschiedener Behörden an, wie NASA-Direktor Sean O'Keefe am Samstag in Cape Canaveral mitteilte. Die NASA leitete ebenso wie ein Untersuchungsausschuss des Kongresses derweil ihre eigenen Ermittlungen ein. Die US-Raumfahrtbehörde richtete dazu eine Kommandozentrale auf dem Luftwaffenstützpunkt Barksdale im US-Staat Lousiana ein. (APA/AP/Reuters/AFP)

Share if you care.