Sharon kondolierte Vater des israelischen Astronauten Ramon

1. Februar 2003, 19:20
2 Postings

Ehefrau und Kinder in Florida, restliche Familie kommt aus Israel in die USA

Jerusalem - Nach der Columbia-Katastrophe hat der israelische Ministerpräsident Ariel Scharon am Samstagabend dem Vater des Astronauten Ilan Ramon sein Beileid ausgesprochen. Israelische Medien berichteten, Scharon habe während des Telefongesprächs gesagt, er teile die Trauer der Familie.

Ramons Vater Elieser Wolferman sagte anschließend, er habe nie mit einem solchen Unglück gerechnet. "Bis zur letzten Minute hatten wir gehofft, alles würde glatt gehen. Jetzt haben wir Ilan verloren - eine große Tragödie ist über uns gekommen."

Die israelische Botschaft in Washington entsandte unterdessen eine Delegation nach Florida, um Ramons Ehefrau Rona und seinen Kindern Beistand zu leisten. Die Familie hatte dort gewartet, um Ramon nach der Landung zu begrüßen. Die restlichen Familienmitglieder sollen rasch aus Israel in die USA gebracht werden. (APA/dpa)

Share if you care.