Chaotisch, berührend, komisch

8. Jänner 2008, 12:41
posten

Eine Liebesgeschichte voller Gegensätze - Theater für Kinder und jung Gebliebene im Schikaneder

Gegensätze ziehen sich an! Doch wie soll ein kleines, tollpatschiges Krokodil das Herz der schönen, noblen Giraffe erobern? Und wenn? Was dann? Und außerdem geht es immerhin auch um die Gurke!

Im Wiener Schikaneder geht am 19. Jänner ein Kindertheater über die Bühne. Ein Stück, das einmal anders eine Liebesgeschichte voller Gegensätze und über Vorurteile gegenüber anderen Rassen erzählt. Nicht ohne Kampfgeist und Zuneigung, rhythmisch und musikalisch.

Theater für Kinder von 4 bis 12 Jahren und alle jung Gebliebenen
Regie & Spiel: Irmgard Bauhofer
Irene Fellner-Feldegg
19. Jänner 16.00 Uhr
Kartenvorverkauf & Info:
Schikaneder Kino T 01 58 55 888
Margaretenstr. 24 1040 Wien
(red)

  • Artikelbild
Share if you care.