"Radar": 18 Prozent Reichweite für derStandard.at

22. August 2003, 16:15
posten

"Austrian Internet Radar", die zweite Welle 2002: Internetangebot des ORF vor Sms.at und Krone.at

Eine Reichweiten-Steigerung weist das "Austrian Internet Radar" (AIR) dem Internetangebot des STANDARD aus. 18 Prozent Reichweite oder 542.000 Unique Visitors verzeichnet derStandard.at demnach in der zweiten Welle 2002 des AIR, in der ersten Welle waren es noch 16 Prozent (456.000 Unique Visitors). Die höchste Reichweite im Ranking weist das AIR dem ORF aus (38 Prozent, 1.172.000 Unique Visitors), vor Sms.at (36 Prozent, 1.111.000 Unique Visitors) und Krone.at (36 Prozent, 1.092.000 Unique Visitors).

Die Ergebnisse des "Austrian Internet Radar" basieren auf 5.000 Interviews mit einem Webfragebogen. (sb)

  • Artikelbild
    foto: photodisc
Share if you care.