High & Low

3. Februar 2003, 14:55
posten

Flache oder extrahohe Absätze sind die Musts des nächsten sommerlichen Straßenauftritts.

Modebewusste Frauen können sich im kommenden Frühling und Sommer beim Schuhkauf nur zwischen ganz flachen und extrahohen Absätzen entscheiden. Mittelhohe Absätze seien nicht modern, teilte das deutsche Schuhinstitut am Dienstag in Offenbach mit. Sandalen und Pantoletten werden nach den Vorstellungen der Designer in der nächsten Saison auch vermehrt von Männern getragen. Das Schuhinstitut ist eine gemeinsame Organisation von Schuhhandel und -industrie.

Bei den Farben dominieren Weiß und helle Brauntöne. Sie sind oft mit kräftigen Farben wie Türkis und Orange kombiniert. Farbig werden künftig auch manche Sohlen gestaltet. Viele Schuhe sind verziert, zum Beispiel mit Riemen, Bommeln, Schleifen und Spangen oder mit aufgedruckten Blumen und Buchstaben. Modern werden auch lange Schnürungen, die vom Fuß bis zu den Waden reichen.

Vor allem Veloursleder, Leinen und Jeansstoffe sind bei den Materialien im Trend. Einige der neuen Schuhmodelle sehen schon ein wenig abgetragen aus. So wirkt manches Leder vergilbt, weiße Schuhe sind mit kleinen braunen Flecken verziert, so dass das modische Schuhwerk aus der Ferne leicht verdreckt aussieht. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
  • Bild nicht mehr verfügbar
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.