Web-Design im Karmeliter-Kloster

31. Dezember 2002, 10:38
posten

Arbeit, Gebet und Gemeinschaft

Arbeit, Gebet und Gemeinschaft - um diese drei Dinge kreist das Leben im Karmeliter-Kloster. Für Schwester Marie Bernardina in La Plata im US-Bundesstaat Maryland besteht die Arbeit im Web-Design: Sie gestaltet die Internet-Auftritte des eigenen Klosters Carmel of Port Tobacco ebenso wie die anderer frommer Einrichtungen.

Fähigkeiten

"Es ist ein Dienst", sagt die 37-jährige ehemalige Angestellte im US-Verteidigungsministerium. "Vielleicht hat Gott mir die Fähigkeit gegeben, wie ein Computer zu denken - manchmal zumindest!" Die stille Arbeit an Web-Seiten passt sich ideal in das meist schweigsam verbrachte Leben der 14 Nonnen ein. Unterbrochen wird sie nur von Hausarbeiten und von den mindestens sieben Gebeten am Tag zwischen 5.50 Uhr und 21.00 Uhr. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.