Österreich in FIFA-Weltrangliste auf Rang 54

17. Dezember 2002, 16:42
4 Postings

Brasilien weiter Spitze vor Frankreich und Spanien, Senegal Aufsteiger des Jahres - EM-Gegner Niederlande auf Rang sechs

Zürich - Österreich nimmt in der letzten FIFA-Weltrangliste des Jahres den 54. Rang ein. Das bedeutet eine Verbesserung um zwei Plätze gegenüber dem Vorjahr. Spitzenreiter ist weiterhin Weltmeister Brasilien vor Frankreich und Spanien. Als Aufsteiger des Jahres wurde Senegal (von 65 auf 27) ausgezeichnet.(APA)

  • FIFA-Weltrangliste vom 17.12. (in Klammer November-Platzierung):

    1. ( 1.) Brasilien 856 2. ( 2.) Frankreich 787 3. ( 3.) Spanien 779 4. ( 4.) Deutschland 761 5. ( 5.) Argentinien 751 6. (10.) Niederlande * 746 7. ( 6.) England 734 8. ( 7.) Mexiko 732 9. ( 8.) Türkei 729 10. ( 9.) USA 723

    weiter:
    15. (15.) Tschechien * 687 54. (53.) Österreich 541 74. (75.) Weißrussland * 489 111. (113.) Moldawien * 386

    * = ÖFB-Gegner in der EM-Qualifikation

    • Bild nicht mehr verfügbar
    Share if you care.