Debian bringt Update

17. Dezember 2002, 09:44
posten

Erste Revision von "Woody" mit Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdate

Die EntwicklerInnen des Debian-Projekts haben das erste Update für die aktuelle Distributionsversion freigegeben. Enthalten sind in Debian 3.0r1 zahlreiche Sicherheitsupdates – unter anderem für den Webserver Apache, die glibc und Samba – sowie weitere Fehlerbereinigungen.

Weggelassen

Umgekehrt geht es aber auch: Aus Lizenzproblemen sind in der r1 von "Woody" die Pakete cdrdao und gcdmaster nicht mehr enthalten. Debian 3.0r1 kann kostenlos von den Servern des Projekts – und zahlreichen Mirrors – heruntergeladen werden. (red)

Link

Debian

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.