"Körper - Sexualität"

13. Dezember 2002, 20:29
posten

Leiblichkeit zwischen Sex und Gender - Eine Ausstellung mit Fotografie, Video und Installation

Unter dem Jahresmotto "THEMA:FRAUEN:THEMA" zeigt die fotogalerie Wien drei von Susanne Gamauf kuratierte Ausstellungen, die sich mit unterschiedlichen Aspekten weiblicher Lebenszusammenhänge heute, befassen. Nach den ersten beiden Präsentationen, die den Schwerpunkten "Alltag" und "Mutter" gewidmet waren, umkreist die dritte und letzte Exposition den Schauplatz "Körper-Sexualität".

Arbeiten von sieben Künstlerinnen

Mit den Medien Fotografie, Video und Installation thematisieren sieben Künstlerinnen aus Deutschland, Kanada, Österreich und der Schweiz unterschiedliche Ansätze der Fremd- und Selbstwahrnehmung des weiblichen Leibes. Damit reagieren sie einerseits kritisch auf die allgegenwärtige Doktrin "Sex sells", welcher die Werbebranche und Medienlandschaft, Mode und Kosmetikindustrie und nicht zuletzt die Medizin satte Gewinne verdanken.

Maske - Maskerade der Weiblichkeit

Sie nehmen sich andererseits auch eines künstlerischen Sujets an, mit dem seit jeher Geschlechtsrollenklischees festgeschrieben werden. In Anknüpfung einer bereits in den siebziger Jahren begonnenen Auseinandersetzung sind es auch heute wieder primär fotografische Arbeiten von Künstlerinnen, mit denen der Diskurs um Sex und Gender vorangetrieben wird. Dabei werden ganz gezielt die spezifischen Qualitäten des Mediums genutzt, um in den mannigfaltigen Inszenierungen des Weiblichen, die von der Maskerade bis zur chirurgischen Zurichtung reichen, die Möglichkeiten und Grenzen der sinnlichen Erfahrung ausloten und mit neuen Körperbildern zu experimentieren. (Ankündigung/red)

Eröffnung
16.12.2002/19:00
Einleitende Worte: Edith Almhofer
Dauer: 17.12.02-25.01.03
Geschlossen: 22.12.02-06.01.03
Öffnungszeiten
Di-Fr: 14:00-19:00
Sa: 10:00-14:00

Link
Fotogalerie Wien
  • Maria Hahnenkamp, O.T. (aus der Serie "zwei Frauen"), 2001/2002 Farbfotografie auf Aluminium kaschiert.
    foto: maria hahnenkamp
    Maria Hahnenkamp, O.T. (aus der Serie "zwei Frauen"), 2001/2002 Farbfotografie auf Aluminium kaschiert.
Share if you care.