Michael Crichton ist sein eigener Dinosaurier geworden

12. Dezember 2002, 19:12
posten

Ankylosaurus-Verwandter "Crichtonsaurus bohlini" nach dem Autor von "Jurassic Park" benannt

Peking - Dem Autor von "Jurassic Park", Michael Crichton, ist eine besondere Ehre zuteil geworden: Chinesische Archäologen benannten eine neu gefundene Dinosaurier-Art nach dem erfolgreichen US-Schriftsteller, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag meldete.

Der in der nordostchinesischen Provinz Liaoning gefundene Ankylosaurierverwandte habe den Namen "Crichtonsaurus bohlini" bekommen. Damit werde zugleich der schwedische Paläontologe Bohlin für seine Arbeit an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften geehrt.

Die drei Meter lange Riesenechse wird auf ein Alter von 90 bis 100 Millionen Jahren geschätzt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Michael Crichton

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Cousin Ankylosaurus

Share if you care.