Pikante Pasta

17. Oktober 2005, 12:16
1 Posting

In der EssBar: Tagliatelle mit getrockneten Tomaten - lässt viel Zeit zum Tratschen beim Zubereiten

  • Rezept für 2 Personen250 g Tagliatelle
1/2 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe
40 g getrocknete Tomaten - wenn geht, frisch gekaufte, die aus Dosen oder Gläsern schmecken bei weitem nicht so gut
60 g schwarze kernlose Oliven 
225 g geschälte Tomaten aus der Dose
Frisches Basilikum
Parmesan
Olivenöl
    gh

    Rezept für 2 Personen

    250 g Tagliatelle

    1/2 Zwiebel, gehackt
    1 Knoblauchzehe
    40 g getrocknete Tomaten - wenn geht, frisch gekaufte, die aus Dosen oder Gläsern schmecken bei weitem nicht so gut
    60 g schwarze kernlose Oliven
    225 g geschälte Tomaten aus der Dose
    Frisches Basilikum
    Parmesan
    Olivenöl

  • Zwiebel in Olivenöl anschwitzen. Gleichzeitig Wasser für die Nudeln aufstellen.
    gh

    Zwiebel in Olivenöl anschwitzen. Gleichzeitig Wasser für die Nudeln aufstellen.

  • Knoblauch und die getrockeneten Tomaten (kleingeschnitten) beifügen und kurz dünsten.
    gh

    Knoblauch und die getrockeneten Tomaten (kleingeschnitten) beifügen und kurz dünsten.

  • Dosentomaten, Oliven und Basilikum beimengen...
    gh

    Dosentomaten, Oliven und Basilikum beimengen...

  • ... und zehn Minuten köcheln lassen. Die Nudeln ins kochende Wasser.
    gh

    ... und zehn Minuten köcheln lassen. Die Nudeln ins kochende Wasser.

  • Nudeln vorsichtig mit der Sauce vermengen, pfeffern (salzen nicht notwendig), mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und Basilikum garnieren.
    gh

    Nudeln vorsichtig mit der Sauce vermengen, pfeffern (salzen nicht notwendig), mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und Basilikum garnieren.

Share if you care.