Mozilla-Veröffentlichung mit Bugs

1. Dezember 2002, 18:38
12 Postings

Version 1.2 des Open Source Webbrowsers irrtümlich ohne wichtige Fehlerkorrekturen ausgeliefert – Neue Version sollte bald folgen

Wie heise online berichtet ist bei der kürzlichen Veröffentlichung der Version 1.2 des OpenSource-Browsers Mozilla ein grober Fehler passiert. Zahlreiche Fehlerkorrekturen, die seit der Beta-Version vorgenommen wurden, haben es unabsichtlicherweise nicht in die Release geschafft.

Nachschub

Noch ist nicht ganz klar, wie jetzt mit der Situation umgegangen werden soll, zu erwarten ist allerdings, dass schon bald eine "vollständige" Version 1.2.1 nachgeliefert wird. Interessierte sollten also besser noch ein bisschen abwarten, um sich einen doppelten Download zu ersparen.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.