Grasser bei "Starmania"?

22. Dezember 2005, 15:44
5 Postings

etat.at-User entdeckten perfide Ähnlichkeiten in der dritten Runde

Einst Star des "Nulldefizits", nun Star der ÖVP, da ist es zu "Starmania" nicht mehr weit. "Ist des der Grasser mit langen Haaren?! ;-)", spekulierte ein etat.at-User im Forum zur Castingshow des ORF. "Karl-Heinz Grasser ist mit Hilfe einer Perücke bei Starmania aufgetreten und hat sogar gewonnen!", ein anderer Tipp. Es reichte ein Foto, um perfide Ähnlichkeiten an den Tag zu bringen.

Nein, der Finanzminister hat sich nicht "eingecheckt". Thomas aus Bruck an der Mur, genannt "Putzi", schaffte es mit "Can You Feel The Love Tonight?" ins Vorrunden-Finale. Der Steirer ist Mormone und trägt seine Haare gerne offen, und wenn der Wind durchstreicht sei das ein fach toll, verrät er auf starmania.orf.at. Dort sind auch Stylingtipps nachzulesen. Ein fescher Kurzhaarschnitt sollte es wohl nicht werden ... (sb)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.