Grüne in Wien-Neubau stärkste Partei

26. August 2003, 18:52
9 Postings

30,08 Prozent Stimmanteil - SPÖ auf zweiten Platz verdrängt

Wien - Die Grünen haben wieder geschafft, was ihnen bereits bei der EU-Wahl 1999 und den Wiener Bezirksvertretungswahlen im Vorjahr gelungen ist: Sie sind mit 30,08 Prozent Stimmanteil stärkste Partei im siebenten Wiener Gemeindebezirk, in Neubau, geworden. Das Plus im Vergleich zur Nationalratswahl 1999 betrug 9,94 Prozent. Insgesamt haben die Grünen in Neubau 4.252 von 14.246 abgegebenen Stimmen erhalten.

Die bisher stärkste Partei im Bezirk, die SPÖ, wurde mit 29,48 Prozent dieses Mal nur zweite. In Neubau stellen die Grünen - nach dem Erfolg bei der Bezirksvertretungswahl im vergangenen Jahr - sogar den Bezirksvorsteher. Der ehemalige Trafikant Thomas Blimlinger übt dieses Amt aus. (APA)

Share if you care.