Schwere Unwetter in der Toskana

31. Oktober 2002, 18:31
posten

Erdrutsche und Hagelsturm auf der Fahrbahn - Autostrada del Sole gesperrt

Rom - Schwere Unwetter haben am Donnerstag die Gegend zwischen den Regionen Toskana und Lazio heimgesucht. Wegen eines Hagelsturms und Erdrutschen musste die Autostrada del Sole auf einer 110 Kilometer langen Strecke zwischen Valdichiana im Süden der Toskana und Orte (Lazio) in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden, meldete die Polizei.

Zu erheblichen Problemen kam es für den Verkehr. Unter strömendem Regen mussten die Autofahrer zeitweise mehrere Kilometer in der Schlange stehen, nachdem die Autobahn gesperrt wurde. Einsatzkräfte sind am Werk, um die Autobahn von den Steinen zu befreien. (APA)

Share if you care.