Deutsche Telekom nimmt Fahndung auf

31. Oktober 2002, 14:11
posten

Headhunter machen sich nun auf den schwierige Suche nach dem Erben von Ron Sommer

Berlin - Auf den neuen Telekom-Chef sind nun Headhunter angesetzt: Die Kölner Personalberatungsgesellschaft IFP bestätigte am Donnerstag auf Anfrage, von der Deutschen Telekom mit der Kandidatensuche beauftragt worden zu sein. Mögliche Namen wollte Geschäftsführer Jörg Will allerdings nicht nennen. "Wir bemühen uns, die Unruhe nicht noch zu verstärken."

Telekom-Aufsichtsratschef Hans-Dietrich Winkhaus hatte kürzlich angekündigt, voraussichtlich im Dezember einen Nachfolger für den im Juli geschassten Ron Sommer präsentieren zu wollen. Die Suche gestaltet sich allerdings schwierig: Namhafte Kandidaten sagten reihenweise ab, darunter Ex-VW-Chef Ferdinand Piech, der Post-Vorstandsvorsitzende Klaus Zumwinkel und der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Werner Müller. Der als Interimschef eingesetzte ehemalige Henkel-Chef Helmut Sihler will nach bisherigem Bekunden längstens bis Mitte Jänner bleiben. (APA/AFP)

  • Artikelbild
    montage: derstandard.at
Share if you care.