Surfen am Flughafen

31. Oktober 2002, 10:38
posten

T-Mobile USA bietet Fluggästen drahtlosen Internet-Zugang

Die US-Mobilfunktochter der Deutschen Telekom, T-Mobile USA , wird künftig drahtlose Internetzugänge in Räumlichkeiten großer US-Fluggesellschaften zur Verfügung stellen. Die Hochgeschwindigkeitstechnik werde Geschäftsreisenden in den Aufenthaltsräumen der Fluglinien American Arilines, Delta und United American Airlines angeboten, teilte T-Mobile USA in Bellevue mit.

Mit der drahtlosen Technik (Wi-Fi) sollen Reisende bis zu 50-mal schneller ins Netz kommen als bei den Standard-Verbindungen. T-Mobile bietet einen entsprechenden Service bereits in rund 1.800 US-Kaffeebars der Marke Starbucks an. Über einen erwarteten Umsatz mit dem Angebot machte das Unternehmen allerdings keine Angaben. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.