Textidee für Protestmail

31. Oktober 2002, 08:55
posten
Ich protestiere aufs heftigste dagegen, dass ein Bereich, der sich ausschließlich auf weibliche Lebenswelten (sowohl in körperlicher als auch in psychischer Hinsicht) bezieht, erneut durch eine ARZT besetzt werden soll.
  • Erstens werden die Diskriminierungen von Frauen in medizinischen Berufen zementiert.
  • Zweitens muss es für Mädchen und Frauen möglich sein, sich FrauenÄRTZINNEN leisten zu können. Somit muss das Kontingent an FrauenÄRTZINNEN mit Kassenvertrag erweitert werden.

    mfg xxx
    Share if you care.