Stuntman von "Bruce Willis"-Film vermisst

31. Oktober 2002, 08:56
posten

Nach einem Fallschirmsprung über dem Pazifik nicht mehr aufgetaucht

Los Angeles - Ein Stuntman wird nach einem Fallschirmunfall während der Dreharbeiten zum neuen Bruce-Willis-Actionstreifen "Tears of the Sun" vermisst.

Nach US-Medienberichten suchten Rettungsteams am Mittwoch vor der kalifornischen Küste, rund 300 Kilometer nördlich von Los Angeles, nach dem Fallschirmspringer. Der Mann gehörte zu einer Gruppe von neun Stuntleuten, die am Dienstag bei Dreharbeiten aus einem Flugzeug über dem Pazifik abgesprungen waren. Sieben landeten planmäßig an einem Strand, ein Mann wurde nahe der Küste aus dem Wasser geborgen. Von dem neunten Fallschirmspringer fehlte am Mittwoch jede Spur. (APA)

Share if you care.