Otto-Mauer-Preis an Dorit Margreiter

30. Oktober 2002, 20:00
posten

Bildende Künstlerin erhält 11.000 Euro

Wien - Der Otto-Mauer-Preis für bildende Kunst geht an die österreichische Künstlerin Dorit Margreiter. Der Preis ist mit 11.000 Euro dotiert und wird für das bisherige Gesamtwerk von Künstlerinnen und Künstlern unter 40 Jahren vergeben. 2000 gewann Florian Pumhösl den Preis, im Vorjahr ging die Auszeichnung an Michael Kienzer. (DER STANDARD, Printausgabe 31.10./1.11.2002)
Share if you care.