2-Liter-Auto "in spätestens fünf Jahren"

30. Oktober 2002, 09:55
8 Postings

VW-Chef Pischetsrieder erwartet 2003 Rückenwind für Autokonjunktur

Wien - VW-Konzernchef Bernd Pischetsrieder erwartet für 2003 vom Markt "ein laues Lüftlein, leider aber nicht mehr". Das Hauptaugenmerk des Wolfsburger Autobauers für nächstes Jahr liegt laut Pischetsrieder aber nicht primär darin, wieder mehr als fünf Millionen Fahrzeuge zu verkaufen, sondern "Wirtschaftslichkeitsziele" zu erreichen und die 2003 auf den Markt kommenden neuen Modelle "richtig zu positionieren", sagte Pischetsrieder am Dienstagabend in Wien.

Der VW-Konzernboss und sein Aufsichtsratschef und Vorgänger Ferdinand Piech nahmen an der Verleihung des Großen Österreichischen Automobilpreises des ARBÖ in Vösendorf bei Wien teil. Bei der Veranstaltung wurde ein Prototyp eines VW-Ein-Liter-Autos mit dem Umweltpreis bedacht. In "spätestens fünf Jahren" werde es ein "für alle Kunden bezahlbares und attraktives 2-Liter-Auto" aus seinem Hause geben, kündigte der Manager bei seiner Dankesrede an.

"Zweitbestes Jahr in unserer Geschichte"

Auf rückläufige Verkaufszahlen der VW-Marken im heurigen Jahr angesprochen meinte Pischetsrieder: "Wir werden heuer das zweitbeste Jahr in unserer Geschichte haben. Solche 'Krisen' möchten wir öfter haben." Von Aussagen zu den Ergebniszielen für das Geschäftsjahr 2002 nahm Pischetsrieder mit Hinweis auf die morgen, Mittwoch, anstehenden Zahlen für das dritte Quartal Abstand. Vor drei Monaten hatte er das erwartete Vorsteuerergebnis um etwa zehn Prozent auf vier Mrd. Euro reduzieren müssen.

Auf eine Journalistenfrage, ob ihm als Konzernchef eher VW oder die Premiummarke Audi am Herzen liege, meinte der Bayer: "Mein Herz gehört Lamborghini, wenn schon" - um dann diplomatisch hinzuzufügen: "Aber ich werde nicht für mein Herz, sondern für mein Hirn bezahlt. Alle unsere Autos liegen mir am Herzen." Die italienische Sportwagenmarke Lamborghini bildet zusammen mit Audi und Seat eine eigene "Markenfamilie" innerhalb des VW-Konzern.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.