Neuerlicher Bombenfund in Indonesien

30. Oktober 2002, 08:03
posten

Ziel: Christlicher Universität von Jakarta

Jakarta - Auf dem Gelände der christlichen Universität der indonesischen Hauptstadt Jakarta ist am Mittwoch Polizeiangaben zufolge eine Bombe gefunden worden. Die Polizei machte zunächst keine näheren Angaben. Berichte über Explosionen oder Opfer lagen nicht vor.

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali waren am 12. Oktober mehrere Bomben detoniert. Bei den Anschlägen waren mehr als 180 Menschen ums Leben gekommen, die meisten von ihnen ausländische Touristen, darunter auch sechs Deutsche. Westliche Staaten hatten nach den Anschlägen, die offenbar einen islamistischen Hintergrund hatten, vor Reisen nach Indonesien gewarnt. (APA/Reuters)

Share if you care.