KDE 3.1 knapp vor der Fertigstellung

29. Oktober 2002, 22:49
posten

Erster Release Candidate veröffentlicht - Volle Konzentration auf Fehlerbeseitigung

Die Entwicklung des Unix-Desktops KDE schreitet mit Riesenschritten voran: Nun liegt bereits der erste Release Candidate der Version 3.1 vor. Und in dieser hat sich eine ganze Menge getan: War KDE 3.0 noch vor allem durch die Portierung auf die Widget Library qt 3 geprägt, so wartet die neue Version mit jeder Menge neuer Funktionalität auf: So gibt es nun Tabbed Browsing im File Manager/Webbrowser Konqueror, die Optik wurde in allen Bereichen gehörig aufpoliert und Desktop Sharing integriert. Einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen gibt es hier.

Plan

Schon bald soll es eine fertige Version geben, zunächst ist bereits für Montag der nächste Release Candidate geplant, die offizielle Release soll dann eine Woche später erfolgen. Entsprechend wurde bei der jetzigen Veröffentlichung auch auf die Erstellung von Binaries verzichtet, den Release Candidate gibt es nur im Source Code, diesen dafür wie üblich zum kostenlosen Download. (red)

Links

KDE

Share if you care.