Ehrenzeichen an Haneke, Flimm & Co

29. Oktober 2002, 19:25
posten

Dieser Tage zeichnen Politiker besonders gerne Künstler aus...

Wien/Salzburg - Dieser Tage zeichnen Politiker besonders gerne Künstler aus. Am Montag erhielt der Regisseur Michael Haneke das Goldene Ehrenzeichen der Stadt Wien, der Autor Matthias Mander das Österreichische Ehrenkreuz. Josef Forstner wurde der Titel Kammersänger verliehen. Michael Birkmeyer, Chef des St. Pöltner Festspielhauses, erhält am Donnerstag das Große Ehrenzeichen.

Und am Mittwoch gedachte Kanzler Wolfgang Schüssel auch Jürgen Flimm und Josef Koller, Exmitglied des Salzburger Festspielkuratoriums, ein Ehrenkreuz zu überreichen. Doch der Regisseur weilt lieber in NYC. (trenk/DER STANDARD, Printausgabe, 30.10.2002)

Share if you care.