H&M-Gründer tot

29. Oktober 2002, 15:58
1 Posting

Erling Persson verstarb nach kurzer Krankheit im Alter von 85 Jahren

Stockholm - Der Gründer des schwedischen Textilhändlers "Hennes und Mauritz", Erling Persson, ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Er erlag am Montag in Stockholm den Folgen einer kurzen Krankheit, wie eine Sprecherin von H&M mitteilte. Dem in Mittelschweden geborenen Geschäftsmann kam 1947 bei einer Reise in die USA die Idee, eine Einzelhandelskette für günstige Mode zu gründen. Sein erster Damenmodenladen hieß "Hennes" - schwedisch für "ihre". Mittlerweile unterhält H&M mehr als 800 Läden in 14 Ländern und beschäftigt rund 34.000 Angestellte. Vor 20 Jahren zog sich Persson aus dem Management zurück. Sein Sohn Stefan führte bis 1988 die Geschäfte. (APA)
Link

H&M

Share if you care.