Nachlass von Einar Schleef

29. Oktober 2002, 14:02
posten

Geht an Berliner Akademie

Berlin - Die Berliner Akademie der Künste hat den künstlerischen Nachlass von Einar Schleef erworben. Der Regisseur und Autor war am 21. Juli vergangenen Jahres im Alter von 57 Jahren in Berlin gestorben. Zu dem Nachlass gehört, wie die Akademie am Dienstag mitteilte, mit Ausnahme von Gemälden und Filmen das gesamte Schaffen zu Literatur, Theater und Fotografie, von den Tagebüchern, Manuskripten, Entwürfen und Zeichnungen bis zu den Dokumenten und Materialien zu Leben und Werk.

Der Nachlass umfasse etwa 40 Regalmeter mit 350 Archivkästen und etwa 4.400 zeichnerische Arbeiten für das Theater. Zum 60. Geburtstag des Künstlers am 17. Januar 2004 bereitet die Akademie eine erste Gesamtschau des Fotografen Einar Schleef vor, die er noch selbst konzipiert hatte.

(APA)

Share if you care.