Aventis verbucht 21-prozentigen Gewinnzuwachs

29. Oktober 2002, 09:32
posten
Paris - Der deutsch-französische Pharmakonzern Aventis hat im dritten Quartal einen Gewinnanstieg von 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal verzeichnet. Der Nettogewinn betrage 560 Mill. Euro oder 0,71 Euro je Aktie, teilte Aventis am Dienstag vor Börsenbeginn mit. Damit übertraf das Unternehmen die Markterwartungen. Analysten hatten im Schnitt nur einen Gewinn je Aktie von 0,68 Euro erwartet. Zudem teilte Aventis mit, das Unternehmen liege im Plan, seine Ziele für das Gesamtjahr 2002 zu erreichen. Grund für den Gewinnanstieg seien geringere Zinssätze und Steuerbelastungen, hieß es weiter.(APA/Reuters)
Link

Aventis

Share if you care.