30. Oktober

30. Oktober 2002, 00:00
posten
552 - Der oströmische Feldherr Narses besiegt die Ostgoten am Mons Lactarius zwischen Neapel und Salerno.

1632- Henri II., Herzog von Montmorency und letzter Hugenottenfürst, wird in Toulouse hingerichtet.

1687 - Eröffnung des ungarischen Reichstags zu Preßburg, der die Erblichkeit der Stephanskrone im habsburgischen Mannesstamm beschließt.

1757 - Nach dem Tod von Osman III. wird Mustafa III. (1717-1773) Sultan und Kalif.

1817 - Simon Bolivar organisiert in Venezuela eine eigenständige Regierung.

1822 - Franz Schubert beginnt die Komposition seiner Sinfonie in h-moll, der "Unvollendeten".

1907 - Bei einem schweren Erdbeben in Buchara (heute Usbekistan) kommen über 15.000 Menschen ums Leben.

1917 - Erster Weltkrieg: Österreichisch-ungarische Truppen ziehen in Udine ein. Die italienische Armee räumt daraufhin Treviso, Vicenza und Venedig.

1922 - Italiens König Viktor Emanuel III. betraut nach dem Marsch der Faschisten auf Rom deren Führer Benito Mussolini mit der Regierungsbildung.

1937 - Der Operettenfilm "Die Fledermaus" nach Johann Strauß mit Lida Baarova in der Hauptrolle hat in Hamburg Premiere.

1947 - 23 Staaten unterzeichnen das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT) zur Durchsetzung einer weltweiten handelspolitischen Ordnung. Das Abkommen tritt am 1.1.1948 in Kraft. - Pakistan verweigert dem Beitritt Kaschmirs zu Indien die Anerkennung und spricht von einem "Akt der Gewalt und der Fälschung".

1962 - In der UNO-Vollversammlung scheitert ein sowjetischer Antrag, den UNO-Sitz Chinas der kommunistische Regierung in Peking zuzuerkennen.

1977 - Die UNO-Vollversammlung verurteilt die israelische Siedlungspolitik in den besetzten arabischen Gebieten als gefährliches Hindernis auf dem Weg zu einer Lösung des Nahost-Konflikts.

1987 - Als Nachfolger von Theodor Kery wird der SPÖ-Politiker Hans Sipötz zum burgenländischen Landeshauptmann gewählt.

1997 - Die Juristin Mary McAleese wird zur Staatspräsidentin Irlands gewählt. - Die neue Europa-Rakete Ariane-5 startet vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana erfolgreich ins All.



Geburtstage: Andre' Chenier, frz. Dichter (1762-1794) Friedrich Meinecke, dt. Historiker (1862-1954) Louis Malle, frz. Filmregisseur (1932-1995) Claude Lelouche, frz. Filmregisseur (1937- )



Todestage: Maximilian Harden, dt. Schriftsteller (1861-1927) Varlin (eigtl. Willy Guggenheim), schwz. Maler und Zeichner (1900-1977) Samuel Fuller, amer. Regisseur (1912-1997) (APA)

Share if you care.