Zwei Tipps für Dienstag

29. Oktober 2002, 13:01
posten

Argentinischer Bär, japanische Frucht

Bär: "Un oso rojo"
Im heurigen Viennale-Programm ist ein Argentinien-Schwerpunkt versteckt: Nach "Tan de repente" und "El bonaerense" ist am Dienstag Israel Adrian Caetanos "Un oso rojo" zu sehen. Erzählt wird die Geschichte eines Mannes, der nach einer Haftstrafe versucht, an sein vorheriges Leben anzuknüpfen, eine Beziehung zu seiner kleinen Tochter aufzubauen und sich dabei auf einen verhängnisvollen Plan einlässt.
Gartenbau, 23.30 (!), Tickets: 0800/66 40 02

Frucht: "Manzan benigaki"
Unter den Dokumentarfilmen des Viennale-Programms finden sich dafür heuer einige Arbeiten, die sich mit ländlichen Lebensräumen und deren traditionellen Produktionsweisen auseinander setzen: Eine davon ist Shinsuke Ogawas und Peng Xiaolins Dokumentation über die Persimone-Frucht, die im japanischen Kaminoyama in vielen sorgfältigen Einzelschritten und Handgriffen kultiviert wird.
Metro, 16.00, Tickets: 0800/66 40 02.
(irr/DER STANDARD, Printausgabe, 29.10.2002)

Share if you care.