Neue Beta-Version von GNOME 2.2 veröffentlicht

29. Oktober 2002, 02:33
posten

Letzte Veröffentlichung vor dem "Feature Freeze" mit zahlreichen Verbesserungen

Die Entwickler des GNOME-Projekts haben eine neue Beta-Version ihres Unix-Desktops zum Download freigegeben. GNOME 2.1.1. bringt zahlreiche Verbesserungen gegenüber der aktuellen stabilen Release – 2.0.2 – aber auch gegenüber der letzten Beta. So sind nun auch die bereits in Red Hat 8 enthaltenen erweiterten Schrifteneinstellungen in den Standard-GNOME gewandert, ein neues "Open Recent"-Menü ist hinzugekommen, und natürlich wurden auch zahlreiche Fehler beseitigt.

Pläne

Der Release Plan sieht momentan für Ende Oktober einen "Feature Freeze" vor, eine weitere Beta soll schon bald danach erfolgen. Allerdings sind diese Zeitangaben mit Vorsicht zu genießen, ist doch auch die jetzige Beta bereits um eine Woche verspätet erschienen.

Download

Die GNOME 2.1.x-Entwicklerserie soll Ende Januar 2003 in eine stabile Version 2.2.0 münden, parallel dazu wird die momentan als stabil angesehene Reihe 2.0.x weitergepflegt, deren nächste Veröffentlichung – 2.0.3 – soll Anfang November erfolgen. GNOME 2.1.x kann von der Seite der Entwickler heruntergeladen, das gesamte Archiv umfasst 60 Mbyte. (red)

Link

GNOME

Share if you care.