Rapid - Austria

28. Oktober 2003, 09:50
posten
Josef Hickersberger: "Wir haben ganz gut begonnen, durch zwei schwere Fehler haben wir aber den Ball verloren und sind durch einen Freistoß in Rückstand geraten. Dann war es sehr schwierig, die Austria ist balltechnisch überlegen. Aber wir waren nahe dran und hatten einen Lattenschuss. Das 2:0 war die Entscheidung. Wir sind noch einmal zurück gekommen, aber der Anschlusstreffer ist zu spät gefallen. Die Mannschaft hat sehr großen Willen gezeigt und bis zum Abpfiff alles versucht, ist aber einer besseren Mannschaft unterlegen."

Christoph Daum: "Riesenkompliment an die Mannschaft, sie wollte unbedingt ein gutes Spiel abliefern. Bei Rapid musst du alles in die Waagschale werfen, um zu gewinnen. Als Rapid in der Schlussphase noch einmal aufkam, hat uns ein wenig die Übersicht gefehlt. Das war wichtig für das Europacup-Spiel am Donnerstag."

Share if you care.