Bergunglücke: 73-Jähriger Bergsteiger tot im Dachsteingebiet aufgefunden

27. Oktober 2002, 17:11
posten

Oberösterreich: Gestürzter 12-Jähriger in Lebensgefahr

Graz/Linz - Nach einer groß angelegten Suchaktion konnte ein 73-jähriger Obersteirer am Sonntag nur noch tot im Dachsteingebiet aufgefunden werden. Der Mann wurde seit Samstag vermisst, nachdem er allein zu einer Wanderung aufgebrochen war. Wie die Gendarmerie mitteilte, durfte der Bergsteiger ausgerutscht und in der Folge abgestürzt sein.

Der Pensionist aus Ramsau wollte Samstag früh auf die Kampspitze gehen. Als er nicht zurückkehrte, wurde am Abend eine Suchaktion gestartet. Diese musste zunächst ergebnislos abgebrochen werden. Am Sonntag wurde erneut nach dem Vermissten gesucht. Schließlich wurde die Leiche des Mannes im Abstiegsbereich der Kampspitze gefunden. Der 73-jährige dürfte ausgerutscht und anschließend rund 100 Meter abgestürzt sein.

An der Suche hatten sich insgesamt 55 Mann der Bergrettung, der Alpingendarmerie und der Feuerwehr beteiligt. Auch zwei Hubschrauber des Innenministeriums waren im Einsatz.

Bergunfall in Oberösterreich: Verunglückter in Lebensgefahr

Kritisch war am Sonntag Nachmittag der Zustand eines zwölfjährigen Buben, der wenige Stunden vorher beim Bergwandern mit seinem Vater ausgerutscht und rund 130 Meter in die Tiefe gestürzt war. Die beiden Wanderer aus Steyr hatten eine Bergtour auf den "Steinernen Jäger" im Bezirk Steyr-Land geplant. Das Unglück geschah nur wenige Meter vor dem Gipfel.

Dem Zwölfjährigen wurden die letzten Meter auf der sonst eher leichten Wanderung zum Verhängnis: Er rutschte aus, fiel etwa 30 Meter im freien Fall in die Tiefe und kollerte noch etwa 100 Meter über einen Abhang, bevor er zum Liegen kam.

Der Rettungshubschrauber barg den Buben aus dem unwegsamen Gelände und brachte ihn ins Linzer Allgemeine Krankenhaus. Dort lag der Zwölfjährige am Sonntag im künstlichen Tiefschlaf auf der Intensivstation. Er erlitt schwerste Bauchverletzungen, außerdem Kopfverletzungen und einen Unterschenkelbruch. Nach Auskunft des behandelnden Arztes bestand für die nächsten 48 Stunden Lebensgefahr. (APA)

Share if you care.