Sturm - Admira

26. Oktober 2002, 19:59
posten
Franco Foda (Sturm-Trainer): "Wir hatten in der ersten halben Stunde mit der kompakt verteidigenden Admira Probleme. Dann hat die Mannschaft aber so gespielt wie ich das erwartet habe. Ich bin jedenfalls hochzufrieden, es war ein absolut verdienter Sieg, nur hätte unsere Chancenauswertung besser sein können."

Johann Krejcirik (Admira-Trainer): "Sturm war sehr spielstark. Nach 30 Minuten sind wir besser ins Spiel gekommen, der Doppelschlag hat uns aber das Genick gebrochen. Im Großen und Ganzen haben wir gut gefightet. Dass wir als einzige Mannschaft noch keinen Elfer zugesprochen erhalten haben, vier aber schon gegen uns gepfiffen wurden, ist schon bemerkenswert. Beim Stande von 0:0 hätten wir heute einen bekommen müssen." (APA)

Share if you care.