Dem Desktop Linux ein Stückchen näher gekommen

27. Oktober 2002, 12:32
39 Postings
screenshot: redaktion
Bild 1 von 19

Los gehts

Im Linux-Distributionskarussell ist momentan wieder Hauptverkehrszeit, kein Wunder also, dass auch Marktführer Red Hat eine neue Version an den Start schickt. Wir haben uns Red Hat 8.0 Professional angesehen, und versucht heraus zu finden, was die "Neue" so alles zu bieten hat, wo die Stärken, wo die Schwächen liegen.

Die Ausstattung kann sich schon mal sehen lassen: 7 CDs, eine DVD, eine SysAdminCD im Scheckkartenformat und vier deutschsprachige Handbücher sind im Paket enthalten. Die Kernkomponenten des Systems sind die gcc 3.2, der Kernel 2.4.18, GNOME 2.0, KDE 3.0.3 und XFree86 4.2.0, und somit im Großen und Ganzen als aktuell zu bezeichnen.

DVD reingeworfen und ab kanns gehen zur...

Share if you care.